Lovis stand zuweilen die Sorge ins Gesicht geschrieben, dass nun ausgerechnet im Winter, in einer Zeit, in der man überwiegend von den angelegten Vorräten zehrte, die Siedlung wuchs. An den Abenden drohte die Langhalle fast aus den Nähten zu platzen und das Dorf war erfüllt von stetigem Stimmengewirr und Geschäftigkeit, seit die neuen Siedler darum gebeten hatten bleiben zu dürfen.

snapshot_019

Nach einer angemessenen Zeit der Gewöhnung und Bewährung würde man sehen, ob die Neuen den Schwur auf den Clan leisten durften und würden. Eine Menge nützliche und neue Handwerke zogen mit den neuen Siedlern in Helvegen ein und vor allem und darauf schien Sigurd in letzter Zeit besonderen Wert zu legen: Eine Menge mehr an waffenfähigen Männern.

Jale, die Heilerin aus dem Süden, hatte sich mittlerweile als Bogenbauerin so eingelebt, dass sie ihren Schwur bereits abgelegt hatte. An einem eher ruhigen Abend, gegen Ende der Julzeit, war sie vor Sigurd getreten und hatte ihren Armreif erhalten. Da Yoric und Brunhilda dem Julblot in Axe beiwohnten, geschah es vor recht wenigen Zeugen, aber nicht minder ernsthaft direkt aus dem Herzen.

jale_001jale_002

Im Hintergrund Jales Freundin Nasty. Wir müssen allmählich davon ausgehen, dass ihr angehender Gefährte unsere dritte Aufgabe nicht überlebt hat. Vielleicht findet sich alsbald ein gestandener Nordmann um das Weib heimzuführen.

Erfreulicher Besuch kam aus Fensalir. Aegir, wieder vereint mit Saria, wurde ebenso herzlich aufgenommen wie zum Midwinterfeuer und wie vor ihm bereits Finn zum Julbockfeier. Auch wurden gemeinsame Pläne geschmiedet, die schon bald einen alten Bekannten aus freudigem Anlass gen Helvegen führen würden.

snapshot_020

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s